Fotosafari

1. Fotosafari

Unser Postweiher zeigte sich zur 1. Fotosafari an der Westerwälder Seenplatte von seiner besten Seite!

Strahlender Sonnenschein, tiefblauer Himmel, eine Natur, die aus dem Winterschlaf erwacht – was braucht man mehr für schöne Fotos.
Unter Anleitung der Profis von der Fotoschule Westerwald trafen sich 11 Kursteilnehmer zur ersten Fotosafari am Postweiher.
In der theoretischen Einweisung durch Claudia Oehl und ihrem Ehemann ging es zunächst um Blenden- und Zeitautomatik, Perspektivenwahl und Bildgestaltung, wie z.B. dem goldenen Schnitt und der Drittel-Regel.
Im Praxisteil konnten die Teilnehmer das gerade erworbene Wissen durch gezielte Übung trainieren.
Claudia Oehl war sehr gut vorbereitet, und hatte schon in der Vorbereitung geeignete Standorte für das Training ausgewählt. Am Zulauf des Postweihers wurden unterschiedliche Zeiteinstellungen erprobt, durch die das fließende Wasser in unterschiedlichsten Darstellungen erfasst wurde.
Der bewaldete Uferbereich bot unzählige Motive zum Training mit den Blendeneinstellung und zur Bildgestaltung.
Zufriedene Teilnehmer danken den Fotocoaches mit Lob und Applaus. Neben neuen Fertigkeiten zur Nutzung der eigenen Camera nahmen Sie eine Vielzahl an bleibenden Impressionen unseres Postweihers mit, alle in Fotos zur Erinnerung festgehalten.
So hat bestimmt unser Postweiher neue Freunde gewonnen, und die, die ihn schon länger kennen, fanden seine Schönheit nochmal bestätigt – diesmal aus einer neuen Perspektive!
Wegen der besonderen Nachfrage hat der Kur- und Verkehrsverein Freilingen e.V. mit der Fotoschule Westerwald – Fotostudio Oehl bereits einen Folgetermin vereinbaren können.

Für die Fotosafari am 25.08.2018 gibt es noch einige freie Restplätze.

Anmeldung bitte:
Claudias FOTO OEHL
Tilmannstr. 6
57627 Hachenburg
E-Mailinfo@foto-oehl.de
Telefon+49 2662 7783