Sperrung Campingplatz – Aktualisiert 31.01.2021

Liebe Gäste, Camper und Freunde,
aufgrund der derzeit geltenden CoBeLVO müssen wir leider auch weiterhin unseren Campingplatz geschlossen halten. Die Dauer der Schließung richtet sich immer nach der Gültigkeitsbestimmung der jeweils geltenden CoBeLVO.

Ihr Aufenthaltsrecht beschränkt sich nach wie vor auf dringend erforderliche Pflege- bzw. Instandsetzungsarbeiten, die Sie bitte mit unserem Team am Campingplatz wie bisher jeweils abstimmen.

Unsere Anmeldung ist täglich von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr besetzt.

Wir alle haben nun schon fast 1 Jahr die Einschränkungen und den Verzicht ausgehalten, und werden wohl noch länger durchhalten müssen. Auch, wenn seit der ersten Corona bedingten Schließung unsere Umsätze erheblich eingebrochen sind, leisten wir alles, um den Campingplatz auch weiterhin für Sie intakt und ordentlich bereit zu halten.

Wir hoffen, dass wir in absehbarer Zeit unser Angebot zum Dauer- und Tourismuscamping wieder öffnen können, und dass Sie wieder unbeschwerte Zeiten auf unserem schönen Platz verbringen können. Das wird im laufenden Jahr sicher noch mit Einschränkungen verbunden sein. Aber auf alles, was möglich wird, wollen wir gut vorbereitet sein. Wir arbeiten hier mit Hochdruck an der Vorbereitung eines bunten Tourismusprogramms für 2021, dass Ihnen einen unbeschwerten Aufenthalt ermöglicht, und dabei alles berücksichtigt, was Ihrem Gesundheitsschutz gebührt.

Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals ausdrücklich bei allen bedanken, die mit Solidarität, Disziplin und Verständnis die Sperrung angenommen haben, und so zur reibungslosen Umsetzung der gesetzlichen Regelungen beigetragen haben.

Bleiben Sie gesund und herzlich gegrüßt,

Josef Hülder
Vorsitzender